Führungswechsel beim Wirtschaftsbund

Obmann Harald Ebner übergab nach 14 Jahren bei der Wirtschaftsbund-Jahreshauptversammlung das Zepter an Gerhard Schaumberger.

Ebner Harald brachte insbesondere seinen Dank den Vorstandsfunktionären zum Ausdruck und lobte die kontinuierliche und konsequente Arbeit, den Zusammenhalt und das „Miteinander“ im Schönauer Wirtschaftsbund.

Erfolge

In den vergangenen 14 Jahren gelang es unter seiner Führung die Mitgliederanzahl des Wirtschaftsbundes von 49 auf 131 beinahe zu verdreifachen. Weitere Errungenschaften waren die Schönauer Einkaufsgutscheine, Weihnachtsbeleuchtung, zahlreiche interessante Ausflüge, Drift Action im Motodrom Oberndorf, zahlreiche Betriebsbesichtigungen, usw...

Im Jahr 2019 dürfen wir bislang 6 Neumitglieder begrüßen. Aktueller Mitgliederstand 131; DerWirtschaftsbund Schönau bleibt somit die Nummer 2 im Bezirk Freistadt!

Ausblick 2020 / Ziele
Wir planen für das neue Jahr wieder eine interessante Betriebsbesichtigung in der Region. Schönauer Lehrlingsempfang, Erweiterungdes Betriebsbaugebiets sowie der Glasfaserausbau, der 2020 beginnen und zügig umgesetzt werden soll.

Der neue Vorstand:

  • Obmann: Gerhard Schaumberger,
  • Obmann Stv.: Günther Wiesinger,
  • Obmann Stv.: Daniel Viehböck,
  • Kassier: Stefan Lehner,
  • Kassier Stv: Bernhard Aumayr,
  • Schriftführer: Mag. Gernot Hammerle,
  • Schriftführer Stv.: Martin Rockenschaub,
  • Beirat: Daniela Riesinger,
  • Kassaprüfer: Franz Peirlberger und Gottfried Viehböck.

Das Wahlergebnis war einstimmig.

WB-neuerObmann.JPG
WB-Vorstand.JPG